Klimawandel durch Entfaltung

Endlich einmal eine verständliche Erklärung, wie Klimafolgenforschung funktioniert und welche Ansätze es gibt, um das 2-Grad-Ziel noch wahrend der Frist zu erreichen. Gleichzeitig können wir die Demokratie nur retten, wenn wir das Klima stabilisieren und einzelnen Individuen nichts verbieten, sagt Anders Levermann vom Potsdam Institut für Klimafolgenforschung (PIK). Schnell muss eine POSITIVE Utopie her, die nicht auf dem Schrecken basiert, der uns droht, wenn wir es nicht tun, sondern auf dem Glück, dass uns erwartet, wenn wir auf schadstoffreie Technologien umsteigen. Großartiger Hörgenuss im Deutschlandfunk am 20.11.2022, hier in der Mediathek zum Nachhören.